Das Unternehmen bildet derzeit ca. 32 Auszubildende in verschiedenen Berufen aus. Als Auszubildender werden Sie während Ihrer Ausbildung intensiv von Fachkräften betreut und gefördert, sowohl in den betrieblichen Abteilungen als auch in der hauseigenen Lehrwerkstatt.

Neben der hervorragenden Ausbildung, die Ihnen die Entwicklung zu einer fachlich qualifizierten Nachwuchskraft ermöglicht, bieten wir Ihnen als Auszubildenden ein Umfeld, in dem Sie sich auch soziale Kompetenzen aneignen können. Im Gegenzug erwarten wir von Ihnen Freude an der Arbeit, Lernbereitschaft, Einsatzwillen und Teamgeist.

Die Ausbildungsberufe bei PIA sind nachfolgend aufgelistet. Eine ausführlichere Beschreibung, Anforderungen und weitere Informationen finden Sie beim jeweiligen Ausbildungsberuf und in unserer Ausbildungsbroschüre zum Download.

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen unter ausbildung@preh-ima.com gern zur Verfügung.

Im kommenden Jahr bieten wir folgende Ausbildungsplätze an:

  • Mechatroniker/in
  • Mechatroniker/in Schwerpunkt Programmierung SPS/Robotik
  • Technische/r Produktdesigner/in
  • Zerspanungsmechaniker/in

Siegel_IHK_Ausbilderakademie_Bayern

Bitte bewerben Sie sich mit Anschreiben, Lebenslauf und den letzten zwei Zeugnissen.
Bei entsprechender Eignung laden wir Sie gerne zu einem Einstellungstest und zu einem Vorstellungsgespräch ein.
Bewerbungsschluss ist jeweils der 01. Dezember für die Ausbildungsplätze des Folgejahres.

 

Mechatroniker (m/w) Amberg und Bad Neustadt a.d. Saale

Hier treffen Mechanik und Elektronik zusammen. Die Ausbildung als Mechatroniker qualifiziert Sie für alle Tätigkeiten, die bei der Herstellung und Wartung von Anlagen und Fertigungssystemen anfallen. Sie reparieren und warten zum Beispiel unsere Montageanlagen und Maschinen, bauen oder ändern unsere Fertigungssysteme oder sind im Service unseres Sondermaschinenbaus tätig.

Hier bewerben

 

Lehrzeit

3,5 Jahre

Berufsschule

  • Blockschule

Stationen

  • Ausbildungslehrwerkstatt
  • Montage
  • Elektrik
  • Software

Voraussetzung

  • Mittelschulabschluss, Realschulabschluss oder Hochschulreife
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes mathematisches, naturwissenschaftliches und technisches Verständnis

Mechatroniker Schwerpunkt Programmierung SPS/Robotik (m/w) Amberg

Hier treffen Mechanik und Elektronik mit Software zusammen. In den ersten beiden Jahren steht das Montieren und Installieren von mechanischen Maschinen im Vordergrund. Den Rest der Ausbildung verbringt der angehende Programmierer überwiegend in der Softwareentwicklung.

Das Ziel ist die Softwareerstellung und Inbetriebnahme für komplexe Automatisierungssysteme vorzugsweise in SPS und den zugehörigen Visualisierungssystemen.

Hier bewerben

Lehrzeit

3,5 Jahre

Berufsschule

  • Blockschule

Stationen

  • Ausbildungslehrwerkstatt
  • Montage
  • Elektrik
  • Software

Vorraussetzung

  • Realschule oder Hochschulreife
  • Handwerkliches Geschick / Komplexes Denken
  • Gutes mathematisches, naturwissenschaftliches und technisches Verständnis

Technischer Produktdesigner (m/w) Amberg und Bad Neustadt a.d. Saale

Der Beruf Technische/r Zeichner/in wurde in Technische/r Produktdesigner/in umbenannt. Technische Produktdesigner/innen entwickeln und konstruieren zusammen mit anderen Fachkräften Montagekomponenten für verschiedene Branchen. Erstellt werden mithilfe von 2D- und 3D-CAD-Programmen Fertigungszeichnungen und viele Darstellungen von Komponenten und Baugruppen.

Hier bewerben

Lehrzeit

3,5 Jahre

Berufsschule

  • 1. und 2. Lehrjahr: 1,5 Tage pro Woche
  • 3. und 4. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche

Stationen

  • Ausbildungslehrwerkstatt
  • Montage
  • Konstruktion

Vorraussetzung

  • Mittelschulabschluss, Realschule oder Hochschulreife
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gutes mathematisches, naturwissenschaftliches und technisches Verständnis

 

Zerspanungsmechaniker (m/w) Amberg

Zerspanungsmechaniker/innen kennen die verschiedenen Werkstoffeigenschaften und deren Einsatzmöglichkeiten. Ihre Aufgaben umfassen alle Tätigkeiten im Bereich der spanenden Fertigung. Sie betreuen CNC gesteuerte Fräs-, Dreh-, Schleifmaschinen und wenden unterschiedliche Techniken an. Zudem überwachen Sie die Qualität der Werkstücke, korrigieren, messen und prüfen sie.

Hier bewerben

Lehrzeit

3,5 Jahre

Berufsschule

  • 1. und 2. Lehrjahr: 1,5 Tage pro Woche
  • 3. und 4. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche

Stationen

  • Ausbildungslehrwerkstatt
  • Materiallager
  • Teilefertigung (Fräsen, Drehen, Schleifen, Bohren, Erodieren, Messen)

Vorraussetzung

  • Qual. Hauptschulabschluss, Mittelschulabschluss, Realschulabschluss oder Hochschulreife
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes mathematisches, naturwissenschaftliches und technisches Verständnis

 

Schülerpraktikum Amberg

Neugierig auf Technik? Ein Schnupperpraktikum bei PIA ist eine gute Gelegenheit, Einblick in die Ausbildung für technische Berufe zu bekommen. Vor Ort erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsberufe und entdecken vielleicht Ihren Wunschberuf.

Während des Praktikums arbeiten Sie in der Ausbildungslehrwerkstatt eng mit den Auszubildenden zusammen und erhalten so einen ersten Eindruck vom Ausbildungsalltag in dem Beruf, der Sie interessiert.

Für das Einwöchige Schnupperpraktikum bieten wir 2-3 Termine an – Sie bewerben sich einfach initiativ bei uns, am besten bereits frühzeitig mit Schulbeginn. Geben Sie bitte an, welchen Ausbildungsberuf Sie kennenlernen möchten.

Wir bieten Schnupperpraktika für alle unsere Ausbildungsberufe an:

  • Zerspanungsmechaniker/in
  • Mechatroniker/in
  • Technische/r Produktdesigner/in (Technische Zeichner/in)

Praktikumswochen in 2017:

06.06. bis 09.06.2017 leider alle Plätze vergeben!

12.06. bis 14.06.2017 leider alle Plätze vergeben!

Praktikumswochen in 2018:

22.05. bis 25.05.2018

28.05. bis 30.05.2018

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen unter ausbildung@preh-ima.com gern zur Verfügung.